MONACO VELO CLUB TRANSALP

Am Samstag 27.6 sind wir mit dem Monaco Velo Club an einem Tag über den Alpenkamm von München nach Meran gefahren. Im Monaco Velo Club Outfit ging es auf die Strecke mit 265km und 3.250HM.

 

Um 6 Uhr sind wir am Bikedress Laden mit über 30 Teilnehmern in drei Gruppen gestartet. Bei bestem Wetter führte unsere Route von München Richtung Achensee. Über das Inntal ging es nach Innsbruck und in den ersten Anstieg zum Brenner. Anschließend wartete der Jaufenpass mit seinen knapp 2.100m als finale Herausforderung. Die Abfahrt nach Meran bot einen würdigen Abschluss.

Nach den ersten beiden kurzen Verpflegungsstops legten wir eine Mittagspause am Brenner ein. Mit Pizza und Pasta wurden die Speicher wieder aufgefüllt. Gut gestärkt konnten wir nach kurzer Abfahrt den Anstieg zum Jaufenpass in Angriff nehmen. Der Anstieg forderte uns dann einiges ab. Belohnt wurden wir auf der Passhöhe mit einer tollen „Jausen“ und Espresso vom Monaco Velo Club. Die Abfahrt nach Meran bot noch mal tolle Ausblicke auf die Alpenwelt. Nach 265km, 3.250 Höhenmetern und ca. 13 Stunden kamen alle Teilnehmer wohlauf in Burgstall an und waren sichtlich stolz auf diese Leistung. Ich hoffe wir können lange von dieser tollen Erfahrung zehren.

Danke an alle Teilnehmer für diesen gemeinsamen Tag auf dem Rad und das tolle Miteinander!